Weidezaunbatterie und Weidezaunakku im Überblick

  • Akkus und Batterien für alle gängigen 12V und 9V Weidezaungeräte
  • In Deutschland hergestellt und halten alle Sicherheitsstandards ein
  • Viele Akkus sind mit Solarpanelen kombinierbar
  • Auch Zubehör wie Batterietester oder Ladegeräte hier erhältlich

Was ist eine Weidezaunbatterie?

Der Strom für Weidezaungeräte mit 9V kommt in der Regel von einer Weidezaunbatterie.

Diese Weidezaunbatterie hält mehrere Monate. Während dieser Zeit haben Sie keinen Wartungsaufwand.

Nach dem vollständigen Entladen kann eine Weidezaunbatterie allerdings nicht mehr aufgeladen werden. Dann müssen Sie diese Batterie fachgerecht entsorgen und eine neue kaufen.

Welche Weidezaunbatterien gibt es?

Alkaline Trockenbatterie: Eine Alkaline Trockenbatterie gibt über ihre gesamte Lebensdauer eine konstant hohe Spannung ab. Deshalb ist diese Batterie besonders für 9V Weidezaungeräte, die eine hohe Spannung benötigen, geeignet.

Zink-Luft Trockenbatterie: Die Ausgangsspannung einer Zink-Luft Trockenbatterie ist niedriger als die einer Alkaline Batterie. Deshalb eignet sich eine Zink-Luft Batterie besonders für schwächere Weidezaungeräte mit 9V.

Was ist ein Weidezaunakku?

Ein Weidezaunakku stellt den benötigten Strom für Weidezaungeräte mit 12V oder leistungsstarke Weidezaungeräte mit 9V zur Verfügung.

Da diese Akkus alle 2-4 Wochen gewechselt und aufgeladen werden müssen, benötigen Sie in der Regel mehrere Wechselakkus.

Viele Weidezaunakkus können außerdem mit Solarpanelen kombiniert werden. So wird die Batterie laufend mit Sonnenenergie nachgeladen und Sie müssen die Akkus weniger oft wechseln.

Welche Weidezaunakkus gibt es?

Spezial Nass Akku: Für diese Akkus wichtig: Die Lieferung erfolgt ohne Säure. Sie müssen die Akkus also selbstständig befüllen oder diesen Prozess von einer Werkstatt erledigen lassen. Außerdem können diese Akkus nicht umgelegt werden, da sonst die Batterie-Säure ausläuft. Besonders bei unebenen Untergründen kann das zu Problemen führen.

AGM Akku: Diese Akkus werden bereits betriebsbereit geliefert. Sie müssen nicht mit Batterie-Säure hantieren und können den Akku auch umlegen, ohne dass giftige Säure ausläuft. Außerdem hält ein AGM Akku die für leistungsstarke Weidezaungeräte benötigte Spannung länger als ein Nass Akku und sorgt deshalb für eine bessere Hütesicherheit. Aufgrund dieser Vorteile raten wir Ihnen grundsätzlich zu diesen Akkus.

Ihre Vorteile im Agrarzone-Shop

Versandkostenfrei Lieferung ab 49 Euro Bestellwert: Das gilt für alle Lieferungen nach Österreich oder Deutschland. Eine genaue Auflistung der Versandkosten in andere Länder finden Sie hier.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekaufter Akku oder Batterie doch nicht das richtige für Sie, können Sie das Produkt innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.

Alle Akkus und Batterien entsprechen den gesetzlichen Sicherheitsstandards: Alle Akkus und Batterien sind für Menschen und Tiere ungefährlich. Das wird durch die Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsstandards garantiert.

Nur Produkte von namhaften österreichischen oder deutschen Herstellern: Durch die hohe Qualität kommt es zu weniger Defekten und Sie haben dadurch einen geringeren Wartungsaufwand. Über mehrere Jahre gerechnet sparen Sie so unterm Strich bares Geld.