Steigbügelpfahl

  • Steigbügelpfahl ermöglicht kräftiges Eintreten in den Boden
  • Durch Fiberglasverstärkung lange haltbar
  • Für alle gängigen Bänder, Litzen & Seile geeignet
  • Kein Rost dank verzinktem Bodennagel

Was ist ein Steigbügelpfahl?

Ein Steigbügelpfahl ist ein Weidezaunpfahl, der direkt über dem Bodennagel mit einem Bügel zum Eintreten ausgestattet ist.

Sie platzieren Ihren Fuß einfach im Steigbügel und drücken dann nach unten.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kunststoffpfählen mit Einzeltritt kann dieser Steigbügel nicht abbrechen, wenn Sie den Pfahl kräftig in den Boden eintreten möchten.

Ein Steigbügelpfahl ist deshalb weniger anfällig für Defekte und durch die Platzierung des Bügels direkt über dem Nagel geht beim Eintreten weniger Kraft verloren.

In welchen Situationen ist ein Steigbügelpfahl für mich geeignet?

Sie setzen Ihren Weidezaun mobil ein: Steigbügelpfähle sind aus Kunststoff und deshalb sehr leicht. Dank einer Verstärkung mit Fiberglas sind sie aber trotzdem widerstandsfähig und bieten Ihnen eine lange Lebensdauer.

Der Boden Ihrer Weide ist hart: Mit einem Steigbügelpfahl können Sie viel Kraft aufwenden, ohne sich Sorgen über abbrechende Teile machen zu müssen. Deshalb ist ein Pfahl mit Steigbügel perfekt für härtere Untergründe geeignet.

Sie verwenden Ihren Weidezaun nur während der wärmeren Monate: Steigbügelpfähle sind perfekt für den Einsatz vom Frühling bis zum Herbst geeignet. Als Festzaun, der auch im Winter stehen bleibt und extremen Witterungen standhalten muss, eignet sich ein Steigbügelpfahl nicht.

Dieses Zubehör ist bei einem Steigbügelpfahl sinnvoll?

Weidezaun Verbinder: Mit einem Verbinder hängen Sie verschiedene Leitermaterialien wie Bänder, Litzen, Seile oder Drähte aneinander.

Weidezaun Erdung: Jeder Weidezaun muss mit Erdungsstab, Erdkabel und anderem Equipment fachgerecht geerdet werden.

Weidezaun Isolatoren: Isolatoren trennen das Leitermaterial vom Pfahl und sorgen dafür, dass es zu keinen Spannungs-Ableitungen kommt.

Weidezaun Leitermaterial: Je nach Art Ihres Weidezauns gibt es mit Bändern, Litzen, Seilen und Drähten unterschiedliche Leitermaterialien.

Weidezaunhaspel: Verwenden Sie Seile, Bänder oder Litzen als Leitermaterial und setzen Ihren Zaun mobil ein, ist eine Weidezaunhaspel zum Aufrollen dieser Materialien für Sie ideal.

Ihre Vorteile im Agrarzone-Shop

Kostenlose Rücksendung: Das gilt für alle Paketlieferungen die innerhalb von 30 Tagen zurückgesendet werden. Auch Speditionsware können Sie innerhalb von 30 Tagen zurückgeben. Die Kosten für die Rückgabe mit Speditionsversand sind jedoch vom Kunden zu tragen.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekauftes Produkt doch nicht das richtige für Sie, können Sie den Artikel innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.

Alle Produkte entsprechen den gesetzlichen Sicherheitsstandards: Unser gesamtes Landwirtschafts-Equipment ist vom Gesetzgeber. Sämtliche elektrifizierbare Produkte wie Weidezäune oder Weidenetze sind für Menschen und Tiere ungefährlich. Das wird durch die Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsstandards garantiert.

Nur Produkte von namhaften österreichischen oder deutschen Herstellern: Durch die hohe Qualität kommt es zu weniger Defekten und Sie haben dadurch einen geringeren Wartungsaufwand. Über mehrere Jahre gerechnet sparen Sie so unterm Strich bares Geld.