Schutzhelm, Bauhelm & Anstoßkappe bei Agrarzone kaufen

Schutzhelme und Anstoßkappen gehören als Kopfschutz zur persönlichen Schutzausrüstung und schützen Ihren Kopf wirksam vor Verletzungen während der Arbeit auf der Baustelle oder in der Landwirtschaft.

Gefahren durch herabfallende Teile und pendelnde Lasten sind in der Industrie, Landwirtschaft und im Bauwesen allgegenwärtig. Unfälle auf Baustellen, in denen der Kopf geschädigt wird, haben dabei oft schwerwiegende Folgen.

Um den Kopfbereich vor möglichen Gefahrenpotenzialen zu schützen, verwenden Sie am besten einen Schutzhelm (auch Bauhelm oder Arbeitshelm). Ein hochqualitativer Kopfschutz verhindert wirksam schwerwiegende Kopfverletzungen.

Entdecken Sie bei Agrarzone robuste Sicherheitshelme in verschiedenen Farben und schützen Sie sich effektiv vor herabfallenden oder in der Luft pendelnden Lasten. Ob Anstoßkappen mit Anstoßschutz mit bequemem Tragekomfort oder klassische Bauhelme: Für die Landwirtschaft, Baustelle oder Industriebetriebe finden Sie bei Agrarzone garantiert die passende Schutzausrüstung.
 

Schutzhelm & Bauhelm auf einen Blick:

  • Einsatzgebiet vor allem auf Baustellen, in der Landwirtschaft und in großen Industriebetrieben
     
  • Schützt den Helmträger vor herabfallenden oder in der Luft pendelnden Lasten
     
  • Weniger Tragekomfort als Anstoßkappen mit Anstoßschutz

Anstoßkappe auf einen Blick:

  • Schützt den Kopfbereich des Trägers, wenn dieser gegen harte, feststehende Gegenstände stößt wie z.B. scharfkantige Gegenstände
     
  • Kein Schutz gegen pendelnde Lasten
     
  • Leichter & komfortabler als Schutzhelme
     
  • Nicht zu verwechseln mit einem Schutzhelm gemäß EN 397

 


Bauhelm, Schutzhelm, Arbeitshelm & Co.: Wirksamer Schutz vor KopfverletzungenUnser Sicherheitshelm nach DIN EN397:1995 und A1:2000 ist ideal überall dort, wo Gefahr besteht. Ein angenehmer Tragekomfort wird durch ein verstellbares Kopfband mit 6-Punkt-Innenausstattung gewährleistet. Erhältlich in verschiedenen Farben können Sie den passenden Arbeitshelm für Ihre Funktion & Qualifikation auswählen (z.B. roter Bauhelm = Vorarbeiter, gelber Bauhelm = Maurer).

Eine Anstoßkappe mit Anstoßschutz ist optimal überall dort, wo Gefahr des Kopfanstoßens oder des Abschürfens besteht. Durch die Polsterung der Schale, dem weichen Nahtabschluss und die Belüftungslöcher in Stoff und Schale ist die Anstoßkappe von Agrarzone besonders bequem und praktisch.

Müssen neben dem Kopf das Gesicht und die Ohren geschützt werden, dann greifen Sie am besten zu der Kopfhalterung G500. Die Kopfhalterung besteht aus einem Kopfschutz, Augenschutz & Gehörschutz und ist der perfekte Begleiter in der Land- und Forstwirtschaft, wenn Gesicht und Ohren geschützt werden müssen.

Robuste Schutzausrüstung: Schutzhelm & Bauhelm nach Norm DIN EN 397

Ein Arbeitsschutzhelm gemäß der Richtlinie DIN EN 397 ist eine Kopfbedeckung, die aus einem robusten widerstandsfähigen Material besteht und den Kopf in erster Linie gegen herunterfallende Gegenstände, pendelnde Lasten und das Anstoßen an feststehenden Objekten schützt.

Die Norm DIN EN 397 legt die Anforderungen an Schutzfunktionen, Prüfverfahren sowie Kennzeichnung für diesen Kopfschutztyp fest. Die Norm definiert die Grundlagen für Industriehelme einheitlich für ganz Europa und gibt Auskunft über die Konstruktion, verwendete Materiale sowie über die Trageeigenschaften der Arbeitshelme.

In der Norm werden zusätzlich die Qualitätsanforderung an die Schutzfunktion der Schutzhelme festgelegt und Auflagen für die wiederkehrende Überprüfung der Schutzhelme definiert.

Bei Agrarzone finden Sie ausnahmslos Schutzhelme, Bauhelme, Arbeitshelme, Sicherheitshelme & Industriehelme, die der entsprechenden Richtlinie hinsichtlich der Schutzfunktion und des Tragekomforts entsprechen. Mit einem Kopfschutz von Agrarzone helfen Sie Ihren Mitarbeitern und sich selber, wirksam das Risiko von Kopfverletzungen zu minimieren.

Anstoßkappe mit Anstoßschutz nach Norm DIN EN 812

Wenn kein Industrieschutzhelm getragen werden muss, aber das Gefahrenpotenzial gegeben ist, mit dem Kopf anzuprallen, wird eine Anstoßkappe eingesetzt.

Eine Anstoßkappe ist ein Kopfschutz, der vor Verletzungen schützt, welche durch einen Stoß mit dem Kopf gegen feststehende, scharfkantige und harte Objekte verursacht werden. Eine Anstoßkappe besteht normalerweise aus einer normalen Kappe mit einer stoßfesten Kunststoffeinlage, welche auch herausnehmbar ist.

Die physikalischen Qualitätsanforderungen an Anstoßkappen werden durch die Richtlinie DIN EN 812 definiert und festgelegt. Anstoßkappen bieten jedoch keinen Schutz gegen pendelnde Gegenstände und dürfen in keinem Fall als Ersatz für Schutzhelme verwendet werden. Da sie leichter sind, gewähren sie einen bequemeren Tragekomfort als Arbeitshelme.

 


Verschiedene Helmfarben: Welcher Schutzhelm ist der Richtige?Bei Agrarzone finden Sie eine große Auswahl an robusten Schutzhelmen in unterschiedlichen Farben. Ob Gelb, Blau, Orange, Grün oder Weiß:  Zu den Farben der Bauhelme und deren Bedeutung und Verwendung, gibt es keine allgemeingültige Vorschrift. Jedoch ist es beliebt und durchaus sinnvoll, gerade bei großen Baustellen, die verschiedenen Funktionen, Qualifikationen oder Berufsgruppen der Träger durch die Helmfarbe zu kennzeichnen. Auch kann die Farbe des Bauhelmes ein Indiz für die Aufenthaltsdauer der Person auf der Baustelle sein.

Auf Baustellen kennzeichnen primär weiße Bauhelme normalerweise Personen, die sich nicht dauerhaft auf der Baustelle aufhalten wie z.B. Poliere, Architekten, Besucher und Angehörige der Bauleitung. Dies bedeutet eine enorme Arbeitserleichterung, da so die regelmüßig auf der Baustelle tätigen Arbeiter sofort ausgemacht werden können.

Bei blauen als auch gelben Schutzhelmen wird infolge der Zugehörigkeit zum jeweiligen Handwerk unterschieden. Arbeitsgruppen wie Arbeiter, Maurer und auch Magazinverwalter tragen demnach gelbe Helme. Schutzhelme in blau werden von Schlossern und Personen in der Sanitärbranche verwendet.

Rote Schutzhelme werden unabhängig von der Handwerkszugehörigkeit, aber anhand der Funktion des Helmträgers getragen. In der Regel verfügt eine Person, welche einen roten Helm trägt, über eine leitende Position auf der Baustelle wie z.B. Vorarbeiter, Forstarbeiter oder Elektriker.

Zimmermänner tragen grüne Helme, während Eisenflechter/Stahlbetonbauer, Forstarbeiter und Sicherheitsbeauftragte orange Helme tragen.

Überblick über alle Helmfarben:

  • Weiß: Architekten, Besucher, Bauleiter, Poliere (Im Bergbau: Steiger)
  • Blau: Schlosser (auch im Bergbau), Sanitärbereich
  • Gelb: Maurer, Arbeiter, Magazinverwalter (Im Bergbau: Hauer)
  • Grün: Zimmermänner (Im Bergbau: Elektriker)
  • Rot: Elektriker, Vorarbeiter, Forstarbeiter (Im Bergbau: Grubenwehr)
  • Orange: Forstarbeiter, Eisenflechtern/Stahlbetonbauern, Sicherheitsbeauftrage (auch im Bergbau)

 


Wie lange hält ein Schutzhelm?Grundsätzlich ist die Haltbarkeit von Schutzhelmen abhängig vom Material, den Angaben vom Hersteller und von den äußeren Umwelteinflüssen. Die UV-Strahlung, Kälte sowie Hitze als auch mechanische Beanspruchungen wie z.B. Stürze oder Schläge haben einen maßgeblichen Einfluss auf die Haltbarkeit eines Schutzhelmes. Auch das Alter von Schutzhelmen ist ein wichtiger Faktor, denn die Qualität von Kunststoffen lässt im Laufe der Zeit nach.

In der Baubranche werden auf Baustellen in der Regel Schutzhelme verwendet, die aus sogenannten thermoplastischen Kunststoffen gefertigt sind. Bei regelmäßigem und dauerhaftem Gebrauch sollten Schutzhelme aus solch einem Material alle vier Jahre gewechselt werden.

Wichtig zu wissen: Das eingeprägte Datum des Herstellers auf der Innenseite des Sicherheitshelmes ist nie das Ablaufdatum, sondern immer das Produktionsdatum.

 


Weiteres Zubehör für Ihre persönliche SchutzausrüstungViele berufliche Tätigkeiten machen den Einsatz einer persönlichen Schutzausrüstung (auch PSA) unabdingbar. Egal ob auf der Baustelle, in der Industriebranche oder bei landwirtschaftlichen Tätigkeiten: Mit einer persönlichen Schutzausrüstung schützen Sie sich gegen jegliche Gefährdungen für Ihre Sicherheit und Gesundheit.

Bei Agrarzone finden Sie ein umfassendes Sortiment an hochwertigen Schutzausrüstungen, mit welchen Sie sich in jeder Situation wirksam schützen können:
 

  • Kopfschutz: Schutzhelme und Anstoßkappen schützen Ihren Kopf wirksam vor Verletzungen während der Arbeit auf der Baustelle, in der Industriebranche oder in der Landwirtschaft.
     
  • Augenschutz: Eine Schutzbrille bietet Ihren Augen Schutz vor Staub und herumfliegenden Teilchen.
     
  • Gehörschutz: Mit einem Gehörschutz und Gehörstöpseln schützen Sie Ihre Ohren vor kurzfristiger aber auch regelmäßiger Lärmbelastung.
     
  • Atemschutzmaske:  Gegen eine Ansteckung mit Viren, Grob- und Feinstaub, Rauch, Gas oder zum Schutz der Umgebung wird eine Mundschutzmaske, FFP1, FFP2 und FFP3 verwendet.
     
  • Sicherheitskleidung: Eine große Auswahl an praktischer Schutzkleidung für die tägliche Arbeit finden Sie in dieser Kategorie. Vom Melker-Overall über Anti-Geruchsmützen bis hin zu Ärmelschoner und Waschoveralls sind Sie für alle landwirtschaftliche Tätigkeiten bestens ausgestattet.
     
  • Einmal-Handschuhe: Einmalhandschuhe sind für die einmalige Anwendung geeignet und schützen die Person, die sie trägt, vor Krankheitserregern und Schmutz. Einmalhandschuhe helfen zudem keine gefährlichen Viren auf andere Personen zu übertragen und werden in der Regel im veterinär bzw. medizinischen Bereich verwendet.
     
  • Arbeitshandschuhe: Um Ihre Hände vor Verletzungen bei der Arbeit auf Baustellen oder Gartenarbeit zu schützen, sind robuste und schnittfeste Arbeitshandschuhe eine sinnvolle Investition.
     
  • Gummistiefel: Rutschfeste und wasserdichte Gummistiefel sind das perfekte Schuhwerk für die Arbeit in der Landwirtschaft, im Garten und Freizeit.

 


Ihre Vorteile im Agrarzone-Shop

Kostenlose Rücksendung: Das gilt für alle Paketlieferungen die innerhalb von 30 Tagen zurückgesendet werden. Auch Speditionsware können Sie innerhalb von 30 Tagen zurückgeben. Die Kosten für die Rückgabe mit Speditionsversand sind jedoch vom Kunden zu tragen.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekauftes Geflügel-Produkt doch nicht das richtige für Sie, können Sie den Artikel innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.

Alle Produkte entsprechen den gesetzlichen Sicherheitsstandards: Unser gesamtes Landwirtschafts-Equipment ist vom Gesetzgeber geprüft. Sämtliche elektrifizierbare Produkte wie Weidezäune oder Weidenetze sind für Menschen und Tiere ungefährlich. Das wird durch die Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsstandards garantiert.