Professionelle Schermaschine bei Agrarzone kaufen

Ob Rind, Schaf, Pferd, Ziege oder Haustier wie Hund oder Katze - Viele Tiere müssen aufgrund Ihrer Fellbeschaffenheit, für Tierausstellungen oder für die Behandlung von Verfilzungen und Hautkrankheiten geschert werden. Das Scheren dient der Fellpflege und unterstützt das Wohlbefinden der Tiere. Mit einer regelmäßigen Schur wird der Befall von Ungeziefer effizient vorgebeugt und Hautkrankheiten vermieden.

Bei Agrarzone finden Sie die richtige Schermaschine (auch Tierhaarschneider oder Tier-Schneidemaschine) für die professionelle Pflegeschur sowie auf jeder Seite wichtige Informationen zu dem Scheren mit Pferdeschermaschinen, Rinderschermaschinen, Schafschermaschinen und Hundeschermaschinen.

Bei weiteren Informationen zu einer speziellen Schermaschine oder Fragen zum Rinder scheren, Schafe scheren, Kühe scheren, Hunde scheren, Pferde scheren & Co. leisten wir Ihnen gerne Hilfestellung. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon, Chat, das Kontaktformular oder über WhatsApp! Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

Überblick Schermaschinen:

Bei uns finden Sie alle Schermaschinen der wichtigsten Hersteller wie Aesculap, Heiniger, Kerbl, Constanta, Oster, Wahl oder Moser. Diese Hersteller zeichnen sich in der Branche seit Jahren durch Qualität, Leistungskraft und Innovation aus. Leistungsstarke und bis ins Detail optimierte Schermaschinen ermöglichen ein leichtes, schnelles und ermüdungsarmes Arbeiten auch bei schwierigen Fellbedingungen. Durch große Bestellmengen profitieren Sie von unseren günstigen Einkaufskonditionen, die wir Ihnen gerne als Preisvorteil weitergeben.

Das müssen Sie beim Kauf einer Schermaschine beachten

Mit der richtigen Schermaschine ersparen Sie sich und Ihrem vierbeinigen Liebling unnötigen Stress und sorgen für eine sichere und professionelle Pflegeschur. Durch die unterschiedliche Fellbeschaffenheit stellt jede Tierart jedoch unterschiedliche Ansprüche an die Schermaschine.

Um die richtige Schermaschine für Ihr Tier zu finden, sollten Sie Folgendes beachten:

1. Tierart & Fellbeschaffenheit:

Nicht jede Schermaschine kann für jedes Tier verwendet werden. Für Schafe gibt es spezielle Schafschermaschinen mit hoher Leistung und breitem Schermesser. Gute Schermaschinen für Pferde sind besonders leise und besitzen ein speziell auf das Pferdefell abgestimmtes Schermesser. Rinderschermaschinen sind besonders robust und für den langen Einsatz konzipiert. Hundeschermaschinen und Schermaschinen für Haustiere sind im Vergleich kompakter und leichter.

2. Größe des Tieres:

Scheren Sie große Tiere oder mehrere Tiere hintereinander, so sollten Sie auf eine kraftvolle und größere Schermaschine mit hoher Leistung zurückgreifen. Scheren Sie filigrane Tiere wie kleine Hunde, Katzen oder Nager, dann eignet sich für Sie am besten eine kleine handliche Tier-Schneidemaschine.

3. Vollschur oder Detailschur:

Scheren Sie das komplette Tier, so sollten Sie sich für eine mittlere bis starke Schermaschine entscheiden. Benutzen Sie den Tierhaarschneider hauptsächlich für feine Detailarbeiten wie dem Trimmen von Pfoten, Ohren, Gesicht und Genitalbereich so ist eine kleine leichte Schermaschine oder ein spezieller Tierhaar Trimmer vollkommen ausreichend.

4. Geräuschempfindlichkeit:

Für lärmempfindliche Tiere haben wir bei Agrarzone leise und vibrationsarme Tier-Schneidemaschinen im Sortiment.

5. Akku- oder Netzbetrieb:

Je nach Bedingungen am Betriebsort des Tierhaarschneiders ist ein kabelgebundener Tierhaarschneider oder ein Akku-Tierhaarschneider die bessere Variante. Wollen Sie auf beide Vorteile nicht verzichten? Bei Agrarzone haben wir praktische Hybrid Tierhaarschneider, welche mit Akku als auch mit Kabel betrieben werden können.

6. Handhabung:

In der Regel sind Schermaschinen mit einem Kunststoffgehäuse leichter und preislich auch günstiger, als jene mit Metallgehäuse. Rutschhemmende Gehäuse und Handschlaufen sorgen hier für eine Hilfe beim Arbeiten. Die meisten Modelle sorgen bereits mit ihrem schlanken und ergonomisch geformten Gehäuse für ein ermüdungsfreies Arbeiten und den komfortablen Einhandbetrieb.

7. Gewicht:

Achten Sie auf das Gewicht der Tierschermaschine. Umso leichter die Schermaschine ist, desto weniger ermüden Ihre Arme. Speziell bei kleinen und filigranen Tieren empfehlen wir eine handlichere Schermaschine zu verwenden.

Dieses Zubehör aus dem Agrarzone-Shop ist für Ihre Schermaschine sinnvoll:

Scherkopf Aufsatz in verschiedenen Größen: Sinnvoll ist es, schonmal einen ausreichenden Ersatz an Schermessern griffbereit zu haben. Die meisten Schermaschinen für Tiere werden mit einem Standard-Schneidsatz mit einer Schnittlänge von ca. 1,0 mm - 1,5 mm geliefert. Diese Scherköpfe mit einer kurzen Schnittlänge eignen sich für fast jede Fellart und können Sie wunderbar für Detailarbeiten im Gesicht, an den Pfoten oder am Schwanzansatz verwenden.

Aufsteckkamm für Scherkopf-Verlängerung: Der 1,0 mm - 1,5 mm Standard-Schneidsatz ist bei vielen Schermaschinen bereits enthalten. Für großflächige Körperbereiche ist der Standard-Schneidesatz meistens als Schnittlänge zu kurz. Ein robuster und stabiler Aufsteckkamm (auch Aufschiebekamm) verlängert im Handumdrehen die Schnittlänge Ihres Schneidsatzes. Aufsteckkämme eignen sich aber nur für unproblematisches dünnes Fell und sind ein kostengünstiger Kompromiss zu einem Scherkopf. Gerade bei sehr dichtem oder sehr lockigem Fell wird es mit zunehmender Schnittlänge jedoch schwerer mit einem Aufsteckkamm durch das Fell zu gleiten. Das Fell sammelt sich in den Metallzähnen und Sie müssen regelmäßig den Schervorgang abbrechen um den Schneidsatz zu reinigen. Unser Tipp: Für die Zusammenarbeit mit einem Aufsteckkamm empfehlen wir einen 1,0 mm - 1,5 mm Schneidsatz mit feiner Zahnung. Dieser ist bei vielen Schermaschinen bereits enthalten.

Schneidekopfständer: Ein Schneidekopfständer sorgt für Ordnung und hilft Ihnen Ihre verschiedenen Scherkopfgrößen im Überblick zu behalten. Eine praktische Schneidsatzkassette ist passend für viele Schneidesätze verschiedener Hersteller.

Schermaschinen-Akku: Bei dem Kauf einer Schermaschine ist es sinnvoll einen Ersatz Akku mit zu bestellen. Mit einem zusätzlichen Schermaschinen-Akku können Sie Ihr Tier zeitsparend und effizient scheren. Viele Akkus sind mittlerweile auch für unterschiedliche Schermaschinen kompatibel. Achten Sie bei der Auswahl der Akku-Schermaschine auf eine hohe Akku-Kapazität und auf eine schnelle Ladefähigkeit.

Schermaschinen-Öl: Schermaschinen-Öl gewährleistet eine optimale Schmierung aller beweglichen Teile im Scherkopf und fördert damit die Lebensdauer der Schermaschine. Während des Scherens sollte der Scherkopf immer von einem leichten Ölfilm überzogen sein. Ölen Sie den Scherkopf während der Scherarbeiten alle 10 Minuten mit einem Tropfen Schermaschinen-Öl ein. So erwärmt sich der Scherkopf nicht durch zusätzliche Reibung und Sie erzielen einen perfekten Schermaschinenschnitt. Denn ein heißer Schneidesatz führt zu schnellerem Verschleiß des Schneidesatzes und ist zudem äußert unangenehm für das Tier.

Clean-Spray & Cool-Spray: Mit einem Clean-Spray & Cool-Spray bleibt das Schermesser sauber, scharf und kühl. Der Schermaschinenkopf kann im Betrieb bis zu 35 Grad über der normalen Umgebungstemperatur erreichen. Das regelmäßige Einsprühen des Schermaschinenkopfes mit einem Clean-Spray & Cool-Spray hilft Ihnen während der Pflegeschur zusätzlich beim Kühlen und Säubern des Scherkopfes und Schermessers.

Weiteres Schermaschinen-Zubehör: Ob praktische Wandhaltungen für Schermaschinen, Felltrockner mit Fellpflegebürste oder Scherschablone für Pferde - bei Agrarzone finden Sie eine große Auswahl an professionellem und praktischem Zubehör für die Pflegeschur Ihres Tieres!

Schermaschinen & Zubehör - Schneller Versand vom eigenen Lager

In unserem Agrar Shop finden Sie eine sehr große Auswahl an lagernden Schermaschinen, gut sortiert nach Tierart und Anwendungsgebiet. Den Großteil der Schermaschinen, Schermesser und Zubehör liegen direkt bei uns im Lager und daher sofort lieferbar. Finden Sie dennoch nicht was sie suchen, oder haben Sie weitere Fragen zu Produkten, Bestellungen oder Versand? Kontaktieren Sie gerne unsere Experten, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Vorteile im Agrarzone-Shop

Versandkostenfrei Lieferung ab 49 Euro Bestellwert: Das gilt für alle Lieferungen nach Österreich oder Deutschland. Eine genaue Auflistung der Versandkosten in andere Länder finden Sie hier.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekauftes Produkt doch nicht das richtige für Sie, können Sie den Artikel innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.