Halfter für Rinder, Kälber, Kühe & Bullen und Anbindung günstig online kaufen

Wenn Sie Ihre Rinder führen, anbinden oder transportieren möchten, dann helfen Ihnen Anbindungen für Rinder dabei, effizient zu Arbeiten ohne dabei Stress für die Tiere zu verursachen. Auch um Verletzungen an Mensch und Tier vorzubeugen, ist es wichtig, dass die Rinder in einigen Situationen sicher und artgerecht angebunden werden.

Um Kälber, Kühe & Bullen vorübergehend zu leiten oder zu befestigen, finden Sie bei Agrarzone eine große Auswahl an praktischem Zubehör für die Anbindung von Rindern: Halfter für Rinder, Führstricke & Viehtransportstricke, Rinder Halsbänder sowie Viehketten. Damit Sie die richtige Rinderbefestigung für Ihre Zwecke auswählen, versorgen wir Sie auf dieser Seite mit allen notwendigen Informationen, mit denen Sie eine gute Rinderanbindung kaufen können:

  1. Wann ist es nötig Rinder anzubinden?
  2. Diese Vorteile bietet die Anbindung von Rindern
  3. Das müssen Sie beim Kauf einer guten Rinder Anbindung beachten
  4. Diese Produkte für die Rinderbefestigung können Sie bei Agrarzone günstig kaufen

1. Wann ist es nötig Rinder anzubinden?

In vielen Situationen im landwirtschaftlichen Alltag ist es nötig Rinder an einer bestimmten Stelle zu halten oder an einen anderen Ort zu befördern. Rinderhalfter und Anbindungen für Rinder sind wichtige Hilfsmittel im Arbeitsalltag eines jeden Landwirtes, denn sie sorgen neben der Arbeitserleichterung für weniger Anspannung bei den Tieren beim Führen oder Transportieren. Besonders in der Veterinärmedizin bei Medikamentengaben oder bei der Enthornung von Kälbern ist eine Rinder Anbindung unentbehrlich, denn nur selten lässt sich ein Kalb freiwillig die Hörner entfernen oder Medikamente verabreichen.

In diesen Situationen müssen Sie Rinder anbinden:

  • Stressfreier Melkvorgang bei Milchkühen
     
  • Zusammenführen von Kälbern in der Kälberaufzucht
     
  • Anbinden bei der regelmäßigen Körperpflege wie z.B. Euterpflege oder Huf- & Klauenpflege
     
  • Transport von Jungbullen in einen anderen Mastbetrieb
     
  • Umsiedeln von trächtigen Kühen in einen separaten Stallabschnitt
     
  • Enthornung von Kälbern in den ersten Lebenswochen
     
  • Kuhfreundliches Treiben als Alternative zu Viehtreibern in der Nutztierhaltung
     
  • Artgerechtes Führen von Kühen bei einer Kuhversteigerung
     
  • Sichere Gabe von Medikamenten in der Veterinärmedizin
     
  • Das Rind sicher und stressfrei von A nach B befördern

2. Diese Vorteile bietet die Anbindung von Rindern:

Arbeitserleichterung: Mit Rinderhalfter, Viehkette und weiteren Produkten für die Anbindung von Rindern können Sie die Tiere effizient und leicht befestigen, um so unterschiedliche Anwendungen durchzuführen. Auch der Transport und das Führen ist mit einer geeigneten Rinderanbindung viel einfacher und erspart Ihnen wertvolle Zeit bei der Arbeit.

Weniger Stress für das Rind: Bei jeglicher räumlichen Veränderung sind Kälber, Kühe und Bullen oft einer erhöhten Stressbelastung ausgesetzt. Besonders Kälber, die nach den ersten Lebenswochen von einer Einzelkälberhütte in die Gruppenhaltung überführt werden, sind angespannt und neigen dazu, in den nachfolgenden Tage weniger Rinderfutter zu fressen. Mit einer Rinder Anbindung können Sie den Tieren die Sicherheit geben, die sie während der Umgebungsveränderung brauchen.

Sicherheit: Rinderunfälle stehen in der bäuerlichen Unfallstatistik an oberster Stelle, denn nicht jede Kuh lässt sich gerne an einen anderen Ort umsiedeln oder eine Hufpflege über sich ergehen. Die Rinder Anbindung bietet dem Landwirt Sicherheit bei der Arbeit und minimiert das Verletzungsrisiko sowohl für den Menschen als auch für das Rind.

3. Das müssen Sie beim Kauf einer guten Rinder Anbindung beachten:

Je nach Einsatzgebiet gibt es unterschiedliche Produkte für die Anbindung von Rindern. Bevor Sie eine Rinderanbindung kaufen sollten Sie sich über einige Punkte Gedanken machen. Das ist wichtig, denn nur so wählen Sie die passende Rinderanbindung aus und gewährleisten damit Ihre Sicherheit und das Wohlbefinden Ihrer Tiere. Wichtig ist, dass Sie eine Anbindung verwenden, die für den vorgesehenen Einsatz optimal geeignet ist. So arbeiten Sie effektiv und erhalten die Sicherheit und den Komfort Ihrer Tiere.

Diese Fragen helfen Ihnen bei der Auswahl einer passenden Anbindung für Rinder:

  • Tierart: Will ich Kälber, Kühe oder Bullen anbinden?
  • Einsatzgebiet: Wofür muss ich die Tiere anbinden?
  • Sicherheit: Gewährleistet die gewählte Rinderanbindung Sicherheit für mich und die Tiere?
  • Stress: Welche Befestigung ist für meine Tiere stressfrei?
  • Komfort: Ist die Anbindung einfach zu handhaben und bequem umzusetzen?
  • Zubehör: Ist weiteres Zubehör (z.B. Anbindering oder Bändigung) erforderlich, um die Tiere sicher befestigen zu können?

4. Diese Produkte für die Rinderbefestigung können Sie bei Agrarzone günstig kaufen:

Wenn in einem landwirtschaftlichen Betrieb Rinder gehalten werden, müssen Maßnahmen zur Erziehung und Befestigung der Rinder getroffen werden, damit der Landwirt ungehindert arbeiten kann und Verletzungen an Menschen und anderen Tieren vermieden werden. Zu diesem Zweck finden Sie in unserem Agrarzone Webshop eine große Auswahl an fachgerechten Produkten für eine sichere Befestigung von Kälbern, Kühen und Bullen.

Unsere Rinder Anbindungen haben sich bereits seit Jahren bei Bauern und Landwirten im Einsatz bewährt. Hochwertigste Materialien mit einer ausgezeichneten Funktionalität machen unsere Rinder Anbindungen zu praktischen Hilfsmitteln, die in jedem landwirtschaftlichen Betrieb gerne verwendet werden.

Diese Rinder Anbindungen gibt es:

Halfter für Rinder: Um Kühe vorübergehend zu befestigen oder zu leiten, führen wir hochwertige Rinderhalfter und Kuhhalfter aus Nylon oder Leder. Die Halfter für Rinder haben ein verstellbares Kopf- und Nasenband, mit welchem sich der Rinderhalfter maßgeschneidert an jedes Tier anpassen lässt. Rinderhalfter sind mit Kinnkette oder praktisch als Vorführhalfter mit integrierter Führleine erhältlich. Für Kälber und Jungvieh gibt es kleiner geschnittene Kälberhalfter.

Halsbänder für Kälber, Kühe, Bullen: Ein größenverstellbares Rinderhalsband kann Ihre Kuh rund um die Uhr im Rinderstall tragen. Das Halsband für Rinder ist für ein schnelles Anbinden mit normaler Beanspruchung bestens geeignet. Praktisch gibt es komplette Rinderanbindungen mit Kette und Karabiner für Kühe, Kälber und Jungbullen.

Führstricke & Viehtransportstricke: ViehtransportstrickeKuhketten und Führstricke sind in verschiedenen Materialien wie Sisal oder Polypropylen und in unterschiedlichen Längen erhältlich. Zudem bieten wir in unserem umfangreichen Sortiment PVC Anbindeketten sowie stabile Anbindegurte an.

Zubehör für Anbindungen: Ihre Rinder befestigen Sie am besten an einem Anbindering, der sich an Boxen- oder Stallwände montieren lässt. Dank einer stabilen Platte mit 4 Anschraublöchern gewährleistet der Anbindering eine sichere Befestigungsmöglichkeit für Führleinen, Viehketten, Kuhketten, Viehtransportstricke & Führstricke.

Ihre Vorteile im Agrarzone-Shop:

Kostenlose Rücksendung: Das gilt für alle Paketlieferungen die innerhalb von 30 Tagen zurückgesendet werden. Auch Speditionsware können Sie innerhalb von 30 Tagen zurückgeben. Die Kosten für die Rückgabe mit Speditionsversand sind jedoch vom Kunden zu tragen.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekauftes Produkt doch nicht das richtige für Sie, können Sie den Artikel innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.

Schnelle Lieferung: Bei Lieferung nach Österreich und Deutschland erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen.